top of page

Windenergie im Paderborner Land

Auf der Paderborner Hochebene sind 10 % der Windenergieleistung von ganz Nordrhein-Westfalen installiert. Auf dieser Grundlage hat der Kreistag Paderborn sich das Ziel gesetzt, dass im Kreisgebiet bis zum Jahr 2020 genau soviel Strom regenerativ erzeugt wie verbraucht wird.

Auf Einladung der Volkshochschule Ravensberg referiert Jürgen Wrona, Geschäftsführer der Firma Bau- und Umwelttechnik Gesellschaft für ökologisches Investment mbH, zum Thema "Windenergie im Paderborner Land - die tragende Säule beim Klimaschutz". Termin ist am Montag, 26. November 2012, 19.30 Uhr im Gebäude der Volkshochschule, Kiskerstraße 2 in Halle/Westf.

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.

Vorheriges

bottom of page