top of page

Traum vom energieautarken Haus nähergekommen

Die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) hat über ein energieautarkes Wohnhaus berichtet, das in Hilter am Teutoburger Wald errichtet worden ist. Bauherr ist Hermann Lanwermeyer, Geschäftsführer der Firma Bau- und Umwelttechnik GmbH. Er und seine Frau Uta haben ihre eigene "Energiewende" gemacht und sind dem Traum von der Energieunabhängigkeit ein Stück nähergekommen. Den Bericht aus der NOZ können Sie hier lesen.

Am Sonntag, 21. April 2013, 23.50 Uhr wurde in der RTL-Sendung "Faszination Leben" ein Fernsehbericht über das Haus der Familie Lanwermeyer ausgestrahlt.

Technische Daten der solarthermischen Anlage:

40 Solarkollektoren Infinity 323

4 x 10 Kollektoren in Reihe

Kollektorfläche = 100 m²

Ausrichtung = Süd

Speichergrößen =1,5m³, 9m³, 30m³ und 42m³


Die 100m² große thermische Solaranlage kann über die hier aufgeführten externen Link betrachtet werden. Anlagenschema

Comments


Commenting has been turned off.

Vorheriges

bottom of page